Ein neues Beet - Phase 2

19.06.2018

von Birgit Iraschko

Konkrete Pläne

Am schnellsten fällt die Entscheidung bezüglich des Baustoffes: Gespaltene Granitmauersteine in hellgrau sollen es sein. Mit den Maßen 40/20/10 wiegt einer davon ca. 23 kg! Ich werde dann eher nicht mitmauern...

Länger dauert die Wahl der Beetform. Der empfohlene Klassiker von 1,20 auf drei oder vier Meter ist uns zu spießig und passt auch nicht wirklich ins Bild. Mit Meterstäben und Seilen ausgerüstet legen wir verschiedene Formen aus. Aber nur eines wird uns klar - es soll nicht rechteckig werden. Wir schlafen noch ein, zwei, drei Nächte darüber. Ich lege ein Achteck im Garten aus, schaut gut aus, hieße aber - viele Steine schneiden. Lösung! Es wird "rund"!

Mitte und Durchmesser festlegen, Umfang mit Spray markieren und nochmal wirken lassen!

Diese Entscheidung muss wohl überlegt sein, bevor der erste Spatenstich gemacht wird!